1.2 Als Wasserforscher unterwegs

Ausgerüstet mit Keschern und Fanggläsern erforschen wir aktiv die Unterwasserwelt am Bächinger Weiher. Riesige Teichmuscheln, quirlige Kaulquappen, geheimnisvolle Libellenlarven, fleischfressende Wasserpflanzen und viele andere bizarre Gewässerbewohner nehmen wir genau unter die Lupe und lernen ihre Biologie und spezielle Anpassung an den Lebensraum Wasser kennen.

Für Grundschüler, weiterführende Schulen und Familiengruppen

Dauer: 3 Stunden
Kosten: 160 € pro Klasse/Gruppe

Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

24. Januar 2022